Hallo! Schön, dass du hier bist.

Hallo und herzlich willkommen beim Kurs „Meister der Menschenkenntnis“.

Schön, dass du hier bist!

Gemeinsam entdecken wir die Welt der Gesichtszüge, und ich freue mich schon darauf, dich dabei zu unterstützen, noch mehr Liebe, Harmonie und Spaß in dein Leben zu bringen.

Wenn du dir den Mann auf dem Bild ansiehst, wirst du sicherlich feststellen, dass er dir aktuell noch nicht viel über seine Persönlichkeit verrät. Beispielsweise ist seine Unterlippe voller als die Oberlippe, seine Augenlider sind sichtbar und auch seine Wangenknochen sind gut erkennbar. Aktuell haben diese offensichtlichen Fakten noch keinen Mehrwert für dich, aber so wirst du ihn nach dem Abschluss des Kurses sehen:

Faszinierend, oder? Anhand von vier Gesichtsstrukturen, in diesem Beispiel anhand den Augen, den Wangenknochen, der Nase und den Lippen lassen sich bereits viele Stärken des Mannes feststellen. Da du aber im Kurs nicht nur diese vier, sondern über 30 verschiedene Gesichtszüge näher kennenlernen willst, ist dies nur ein kurzes Beispiel dafür, was mit der Physiognomie alles möglich ist.

Nun kannst du es sicher schon nicht mehr erwarten, bis du nun endlich in die Geheimnisse des Gesichts eingeführt wirst - viel Spaß dabei, jetzt geht’s los!